Worauf warten? Gemeinsam Alternativen leben

 0,00

Enthält 7% MwSt.
zzgl. Versand

In diesem Heft wollen wir dir zeigen, warum unser Lebensstil zu Lasten der Umwelt geht und inwiefern Menschen in anderen Teilen der Welt die Folgen unseres Konsums ausbaden müssen. Wir wollen unter die Lupe nehmen, was unser Wirtschaftssystem mir Ressourcenknappheit und globalen Ungleichheiten zu tun hat.

  Deutsch:   English:

Nicht vorrätig

Kategorie:

Beschreibung

Erdbeeren zu jeder Jahreszeit, Billigflieger in den Kurzurlaub, Kleidung, die um den Globus reist und alle paar Monate das neueste Handy. Unser alltäglicher Konsum hat Auswirkungen, die wir uns nur selten bewusst machen. Gleichzeitig wollen Werbung und Medien uns täglich davon überzeugen, dass wir immer mehr Dinge brauchen, um glücklich zu sein. In diesem Heft wollen wir dir zeigen, warum unser Lebensstil zu Lasten der Umwelt geht und inwiefern Menschen in anderen Teilen der Welt die Folgen unseres Konsums ausbaden müssen. Wir wollen unter die Lupe nehmen, was unser Wirtschaftssystem mir Ressourcenknappheit und globalen Ungleichheiten zu tun hat.

Leider wird diese Broschüre nicht mehr gedruckt. Allerdings könnt ihr sie oben als PDF abrufen.

We have become accustomed to strawberries all year round, weekend trips, with budget airlines, clothes that have travelled the world and a new phone every few months, yet we are rarely aware of the consequences our everyday consumption has. At the same time, the media and advertisments do their very best to convince us on a daily basis that we need even more things to be happy. In this booklet we want to show how our way of life negaitvely affects the environment, people in other parts of the world and future generations. We want to examine how our economic system and consumtion are interlinked with both the scarcity of our resources and the sutructure of global inequality.

Unfortunately this booklet won’t be printed any more. However we still provide it as a PDF file.

Das könnte dir auch gefallen …