BUNDjugend Blog - ... und jetzt noch die Erde retten!

Der Energieverschwendung auf der Spur

19. Februar 2016

Ein herzliches Willkommen beim #Klimafasten-Blog auch von meiner Seite! Ich heiße Jan, 23, studiere Technischen Umweltschutz in Berlin und ich habe mir zum Ziel gesetzt, in den kommenden sechs Wochen meinen Energieverbrauch kritisch unter die Lupe zu nehmen und so weit wie möglich zu reduzieren.DSC_0547_blog
Da ich schon seit geraumer Zeit versuche, meinen Ökologischen Fußabdruck so klein wie möglich zu halten, wird dabei bei den „klassischen“ Ansatzpunkten (wie zum Beispiel zu einem Öko-Stromanbieter zu wechseln oder Glühbirnen gegen LED-Lampen auszutauschen) nicht viel zu holen sein: Das ist alles schon längst erledigt :) Stattdessen werde ich zunächst einmal verschiedene Haushaltsgeräte und Unterhaltungselektronik ins Visier nehmen. So interessiert mich beispielsweise, welchen Einfluss die verschiedenen Waschprogramme meiner Waschmaschine auf den Energieverbrauch haben oder wie viel Strom mein Laptop auch dann noch verbraucht, wenn er im „Energie-Sparen-Modus“ ist. Ich könnte mir vorstellen, dass es dabei zur einen oder anderen Überraschung kommt und sich manche alltägliche Verhaltensweise als unnötige Energieverschwendung entpuppt. Man darf also gespannt sein :)

Jan


Kommentare