BUNDjugend Blog - ... und jetzt noch die Erde retten!

4] Bluestorming (oder doch lieber Brainstorming?), Anfang Juli

30. Juli 2010


Zahlencode knacken, Polaroid Kamera finden, Tierspur erkennen, einen Baum hochklettern – was noch alles? „Sagt doch mal – was gibt es noch für Aufgaben, die ich in meinem Blue Cache verwenden kann?“, frage ich Christiane und Martin. Wir sitzen zusammen, überlegen und überlegen. Jeder legt in der Theorie eine Blue-Cache Strecke an, die wir uns dann vorstellen und gemeinsam auswerten. Was spricht die Cacher an? Wir sind uns einig: es muss etwas mit viel Action sein – klettern, Boot fahren, hinüber hangeln und so etwas – da hätten wir Lust drauf. „Sie sollen Menschen vor Ort befragen“ meint Martin, „Etwas mit Landart wäre cool“ sagt Christiane und wir müssen erkennen, dass wir vieles toll finden uns der klare rote Faden aber immer noch fehlt. Also weiter überlegen, und besprechen, Jeannine fragen, Konzept anpassen, wieder überlegen. Die Gestaltung der Website ist auch so ein Thema – was es da alles für Möglichkeiten gibt…

Denken, Reden, Lachen, Aufschreiben, Recherchieren, Anpassen und am Ende Blue Cache – hoffentlich!


Kommentare